die Zeischleife - Teil 2

Der Flug in die Zukunft

Seitdem Tom gefunden wurde sind 6 Monate vergangen - für Tom waren es aber über 10 Jahre. Durch das Unternehmen Platon der NASA und ESA, wird im Asteroidengürtel eine riesige Pyramide entdeckt. Motiviert durch die Fotos von Tom und seiner unglaublichen Geschichte, an deren Wahrheit nun nicht mehr gezweifelt wird, stellt die Weltgemeinschaft ein internationales Team für einen Raumflug zusammen. In der Gruppe des Übersetzungsteams befinden sich auch die Wissenschaftler Harry, Bill, Frank und Mandy. Sie sollen die Astronauten bei den Übersetzugen an und in der Pyramide unterstützen. Nach einem 57 tägigen Flug erreicht das Raumschiff die Gruppe der Asteroiden, wo sich das Pyramidenschiff befindet. Erst nach mehreren Rätsel, schaffen sie es in das Raumschiff zu gelangen. Sie treffen dort auf eine völlig rätselhafte Technik und das Wissen unserer Menschheitsgeschichte, mit der niemand gerechnet hätte. An Bord treffen sie auf das Volk der Amuniden und mit Bekannten, mit denen Tom nie gerechet hätte. Nur langsam erkennt er weshalb er damals in den Zeitstrudel gelangte. Das überraschenden und dramatische Ende dieses zweiten Teiles, steigert die Spannung ins Unermässliche.


Copyright © 2012 by Thomas Bay - Design from PhotoArtWork - css3templates.co.uk.

twitter facebook rss